Dienste

Verwöhnen und verwöhnt werden - das ist unsere Philosophie im Camp.
Deshalb organisieren wir die Selbstversorgung im Camp in Diensten - so kann jeder mal die Seele baumeln lassen oder auch für andere da sein. Und: Gemeinsam kochen verbindet ungemein... :-)

Diensteplanung:
Pro 2 Tage im Camp hast du einen Dienst, den du dir bei deiner Anmeldung selbst auswählen kannst. Triffst du keine Auswahl, weisen wir dir deine Dienste vor Campbeginn zu.
Auch unsere Kinder übernehmen pro 4 Tage einen kleine Aufgabe im Camp.
Jugendliche, die den Rabatt für Studenten & Azubis in Anspruch nehmen, machen 2 Dienste zusätzlich.

Dienste tauschen:
Wenn du einen Dienst nicht wahrnehmen kannst, dann suche bitte nach einem Tauschpartner und melde dich mit ihm zu den Bürozeiten bei uns. Bitte tauscht Dienste nicht auf eigene Faust - das führt nur zur Verwirrung bei den Teamleitern und bei uns!

Dienste nicht verschlafen!
Bitte laßt eure Kollegen im Team die Arbeit nicht allein tun, und seid pünktlich am Treffpunkt!
Wir kontrollieren eure Teilnahme am Dienst, deshalb lasst euch zu Beginn des Dienstes von euem Teamleiter in seiner Liste abhaken.
Wenn ihr doch mal einen Dienst verpasst habt, meldet euch bitte bei uns, damit wir euch einen neuen Dienst zuteilen können!

Hygiene - damit wir alle gesund bleiben!
Wir bitten euch, bei Krankheit und Krankheitssymptomen, uns davon zu informieren (z.B. Fieber, Durchfall, Hautproblemen, Erbrechen). Ihr dürft in diesem Fall NICHT an Diensten teilnehmen.
Bitte beachtet die besonderen Hinweise zum Umgang mit Lebensmitteln, die bei den betreffenden Diensten ausliegen.



09:00-11:00 Brunch 1
11:00-13:00 Brunch 2

Frühstück vorbereiten, nachlegen und am Ende alles wieder wegräumen
11:00 -13:00 Brunch-Spülen
Geschirr vom Brunch aufräumen und spülen

09:00 - 10:00 Reinigung

11.00 - 12.00 Reinigung

17.30 - 18.30
Reinigung
Reinigung aller Räume (Duschen, WCs, großer Saal, kleiner Saal, Speisesaal, Schlafsäale, Aussenbereich), Gläser der letzten Milonga spülen...

17.30 - 21.00 Abendessen

Abendessen kochen: Schülen, putzen, schnippeln, braten, dünsten, backen, kochen - je nach Speiseplan...
20.30 - 22.30 Spülen 1

21.00 - 23.00 Spülen 2
Geschirr abräumen, spülen, Küche aufräumen und reinigen

Ausserdem vergeben wir folgende Sonderaufgaben für jeweils einen Erwachsenen:
Sonderdienste
8:00-10:00 Kinder-Frühstück
20:00-21:30 Küchenabschluss
21:00-22:00 Saalhübschung
2:00-4:00 Töpfe wegräumen
12:00 / 14:00 / 16:00 Workshop-Checkin